Wohnwagen Hubertus Campingplatz Nordsee

Für bis zu 3 Personen


Über die Unterkunft

Der Wohnwagen "Hubertus" ist ein heller Wohnwagen mit feststehendem Vorzeit mit ca. 20 qm Wohnfläche und guter Lichtdurchflutung! Dieser befindet sich direkt auf dem Campingplatz Nordsee hinterm Deich!

Der Wohnwagen wurde mit viel Liebe eingerichtet und hat alles was zum Campingleben gehört.

Zur Ausstattung gehört:

Kücheneinrichtung:

  • eine typische Pantry-Küche mit Gasherd
  • Kühlschrank
  • ein Wasserkocher steht zur Verfügung.
  • Die wichtigsten Töpfe und Geschirr sind vorhanden.

Badezimmer:

  • ein kleines Badezimmer ist ebenfalls vorhanden.
  • Die Toilette darf allerdings nicht benutzt werden. Hier stehen die Sanitären Anlagen des Campingplatzes zur Verfügung.

Schlafzimmer:

Im hinteren Bereich befindet sich ein grosses Bett in dem 2 Personen problemlos Platz haben werden. Wir bitten darum Bettwäsche und Handtücher selber mitzubringen.

Im vorderen Bereich ist ein Essplatz mit Tisch zu finden. Dieser kann umgebaut werden und zu einem weiteren Schlafplatz umfunktioniert werden.

Im Vorzeit sind Stühle und ein weiterer Tisch zu finden um draussen entspannt Grillen zu können. (Grill bitte eigenständig mitbringen)

Eine Heizung ist ebenfalls Standardmassig integriert und wird mit Gas betrieben.


Vorteil für Wassersport Büsum Kunden:

Alle "Hubertus Wohnwagen" Kunden erhalten einen 5% Nachlass im Wassersportcenter in Büsum auf sämtlich angebotene Kurse vor Ort.

Angeboten wird Windsurfen, Kitesurfen, Katamaran, SUP Paddeling Alle weiteren Infos direkt hier: Wassersportcenter Büsum

Waschmaschinen und Trockner stehen im Gemeinschaftsraum gegen Entgelt zur Verfügung

Vom Wohnwagen Hubertus sind es nur 150 Meter zum Büsumer Sandstrand bzw. zur Familienlagune Perlebucht.

Adresse: Dithmarscher Straße 41, 25761 Büsum, Deutschland

Größe: 20.0 m², 1 Zimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Bad

Betten: 1 Doppelbett

Preise: 50EUR - 50EUR / Nacht

Weitere Preisinformationen:

Vor Ort kommen noch folgende kosten auf dich zu:

Es muss vor Ort noch die Campingplatzgebühr in Höhe von 3,-€ pro Person/Nacht entrichtet werden. Hinzu kommt noch die Kurtaxe.

Die Kurtaxe beträgt in Büsum vom 01.04. bis 31.10. 3€ und vom 01.11. bis 31.03. 1.50€ pro Tag/ Person ab 18 Jahre und ist nicht im Mietpreis enthalten. Diese Kurtaxe wird zusammen mit der Campimgplatzgebühr direkt an der Rezeption des Campingplatzes entrichtet.

Bei einer 3.ten Person kommen 5,-€/Nacht hinzu.

Die Endreinigung wird mit Pauschal mit 30,-€ berechnet.

ACHTUNG: Wir bieten den Wohnwagen aus logistischen Gründen immer nur Wochenweise von Samstag auf Samstag an.

Ausstattung

  • Heizung
  • Waschmaschine
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Terrasse
  • Kleiderbügel
  • Küche
  • Trockner
  • Balkon
  • Pförtner
  • Nichtraucherunterkunft

Weitere wichtige Infos

FAQ

Damit Sie, liebe Gäste, Ihren Urlaub so gut wie möglich planen können, möchten wir die häufigsten Fragen schon beantworten, bevor Sie danach gefragt haben.

Können wir auch nach 18:00 Uhr anreisen?

Für eine Spätanreise steht Ihnen unser Platzwart in der Zeit von 18:00 Uhr bis 21:00 zur Verfügung. Sofern er Sie nicht direkt in unserer Anreisespur in Empfang nimmt, finden Sie die Telefonnummer unter der Sie unseren Platzwart erreichen neben der Eingangstür zur Rezeption. Unser Platzwart bringt Sie dann zu Ihrem Stellplatz und gibt Ihnen alle wichtigen Informationen. Die „offizielle Anmeldung“ erledigen wir dann am nächsten Morgen in der Rezeption. Dann bekommen Sie auch Ihre Kurkarten für den Aufenthalt. Die Anreise in unserem Wohnwagen ist ab 16 Uhr möglich.

Die Abreise hat bitte bis 10.00 Uhr zu erfolgen.

Die Anmeldung erfolgt dann zu unseren Rezeptionsöffnungszeiten. Da den meisten unserer Gäste im Urlaub nach Ausschlafen ist, wird bei uns vor 10.00 Uhr kein Rasenmäher in Betrieb genommen.  

Wo bekomme ich morgens meine Brötchen?

Direkt bei uns am Platz hat das „Fofftein Deli“ eröffnet. Dort bekommen Sie jeden Morgen ab 7:30 Uhr frische Brötchen (keine Bestellung nötig).

Wo kann ich in der Nähe frühstücken?

Wenn Sie mal keine Lust haben das Frühstück selber zu machen, können wir Ihnen das nahegelegene Fofftein Deli oder die Küstenperle - Strandhotel & Spa empfehlen.

Wo kann ich in der Nähe brunchen?

Um Ihren Sonntag mit einem gemütlichen Brunch zu genießen, können wir Ihnen den Sonntagsbrunch (immer nur an den Feiertagen zwischen 11:30 und 14:00 Uhr) im benachbarten Küstenperle Strandhotel & Spa empfehlen. Dort erwartet Sie ein reichhaltiges Brunchbüffet mit kalten, warmen, süßen und herzhaften Speisen, inkl. Kaffee- und Teespezialitäten, ausgewählte Säften, Wasser sowie einem Glas Secco vorab. 25 € p. P. 16,50 € Kinder von 12 - 15 Jahre 8 € Kinder von 6 - 12 Jahre unter 6 Jahren kostenfrei Reservieren können Sie per E-Mail an deichperle@hotel-kuestenperle.de oder telefonisch unter 04834 96211543. Parken ist während des Aufenthaltes kostenfrei.

Muss ich für das Duschen bezahlen?

Die Nutzung des Sanitärgebäudes ist bei uns inklusive. Sie benötigen bei uns keine Duschmarken oder ähnliches. Unser Sanitärgebäude ist 24 Stunden für Sie geöffnet.

Wo bekomme ich Gasflaschen für meinen Aufenthalt?

Wir halten für Sie Stahlflaschen in 5kg und 11 kg, sowie Aluflaschen in 11kg zum Kauf oder Tausch vorrätig. Preisinformationen erhalten Sie an unserer Rezeption. Nach 18:00 Uhr können Sie Ihre Gasflasche direkt bei unserem Platzwart tauschen. Er wird sich dann Ihren Namen und Ihre Platznummer notieren und sie bezahlen am nächsten Morgen in der Rezeption.

Dürfen wir auf unserem Stellplatz grillen?

Das Grillen -sei es mit einem Holzkohle- oder mit einem Gasgrill- ist grundsätzlich bei uns erlaubt. Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass der Grill erhöht steht und somit den Rasen nicht beschädigt. Weiterhin bitten wir Sie ein wenig auf die Windverhältnisse hier bei uns an der Nordseeküste zu achten und Ihre Nachbarn nicht „einzuräuchern“. Die heiße Grillkohle entsorgen Sie bitte erst nach Erkalten in unseren Mülltonnen.

Wann und warum muss ich Kurtaxe bezahlen?

In Büsum ist jeder Erwachsene ab 18 Jahren kurtaxpflichtig. Kinder sind von der Kurtaxe befreit. Die Gemeinde finanziert mit der Kurabgabe zahlreiche Leistungen und Angebote:

  • freier Strandeintritt
  • ermäßigter Eintritt ins „Piratenmeer“
  • Linie 1 der Büsumer Kleinbahn ist kostenlos
  • Rabatte auf Veranstaltunger der Kurverwaltung und vieles mehr
  • Die Kurtaxe kostet 3,00 € pro Erwachsenem und Nacht in der Zeit vom 01.05. bis zum 31.10. bzw. 1,50 € pro Erwachsenem und Nacht in der Zeit vom 01.11. bis zum 30.04 Ermäßigungen gibt es auf Schwerbehindertenausweise mit mindestens einem Grad der Behinderung von 80%.
  • Schwerbehinderte Personen mit mindestens einem Grad der Behinderung von 50% und einem Zusatz von „G“ oder „aG“ haben ebenfalls Anspruch auf einen Rabatt auf die Kurabgabe.
  • Blinde und hilflose Personen sind von der Kurabgabe befreit. Bitte legen Sie uns bei Anreise den Schwerbehindertenausweis vor, damit wir entsprechende Rabatte berücksichtigen können.

Gibt es einen WLAN-Zugang auf dem Platz?

Wir bieten Ihnen einen kostengünstigen High-Speed WLAN Zugang. Die Zugangsdaten können Sie bei uns in der Rezeption erwerben.

Webside vom Campingplatz:

Campingplatz Nordsee

  • Hunde sind leider nicht erlaubt in unserem Wohnwagen.

Nachbarschaft

IHR URLAUBSPARADIES AN DER NORDSEE Büsum an der Schleswig-Holsteinischen Westküste liegt direkt an der Nordsee. Der Ort ist bekannt für seinen Hafen, den Grünstrand und das Wattenlaufen sowie die Büsumer Krabben. Seit einigen Jahren freuen sich sowohl Einheimische, als auch Gäste immer mehr an der neu gestalteten Familienlagune Perlebucht – Büsum’s Erlebnis-Sandstrand!

Als beliebter Urlaubs- und Erholungsort bietet Büsum interessante Sehenswürdigkeiten – dazu gehören u.a. das Meerwasserwellenbad „Piratenmeer“, der Museumshafen, das „Museum am Meer“ und nicht zuletzt das Wattenmeer, welches zu schönen Spaziergängen einlädt. Wahrzeichen Büsums ist aber der Leuchtturm. Auch können Sie tolle Schiffsausflüge nach Helgoland, zur Seehundsbank oder einfach nur eine Küstenfahrt von Büsum aus unternehmen. Spaziergänge am Deich oder im Watt – z.B. mit musikalischer Begleitung - Nordic-Walking, Radwandern, Kart fahren, Golfen, Tennis, Reiten, Segeln, Surfen oder einfach nur im Strandkorb sitzen und die gesunde Seeluft einatmen – das ist Büsum.

Wie auch immer Sie Ihren Urlaub in Büsum verbringen möchten – zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung.

FAMILIENLAGUNE PERLEBUCHT

Mit der neu gestalteten Familienlagune Perlebucht steht Urlaubern in Büsum ein großzügiges Bade- und Freizeitareal mit Sandstrand zur Verfügung. Die neu gestaltete Insel zählt zu den modernsten Stränden an der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste. Insgesamt wurde die Lagune als Dünenlandschaft mit gemütlichen, windgeschützten Bereichen modelliert. Naturbelassene Bereiche mit salzwiesenartiger Vegetation sind der ideale Platz zum Entspannen und Durchatmen. Zwischen dem Bade- und dem Wassersportbecken führt eine Seebrücke zu einem terrassenartigen Einstieg ins Watt. Hier befindet sich auch eine Gastronomie, eine Beach Bar, Schließfächer, DLRG und ähnliches. Direkt am Wasser lädt eine attraktive Promenade zum Flanieren ein.

Der Familienbereich überrascht mit tollen, neuen Spielgeräten, Klettergerüsten, Schaukeln, Hängematten und viel Platz zum Buddeln. Langweilig wird hier garantiert niemandem. Freunde des Ballsports können sich mit Gleichgesinnten auf zwei Volleyballfeldern und zwei Beach-Soccer-Feldern austoben.

Auch für Wassersportler ist die neue Familienlagune ein wahres Paradies. Ca. 100.000 m² Wasserfläche stehen in den zwei tideunabhängigen Wasserbecken den Badewütigen und den Wassersportlern zur Verfügung. Bei der Wassersportschule Büsum kann jeder das Surfen, Kitesurfen, Katamaransegeln oder StandUpPaddeln erlernen. Für das gemütliche Beisammensein gibt es auf der Insel 10 Grillplätze, 16 Picknick-Sitzgruppen und einen großen Lagerfeuerkreis mit 18 Bänken. Auf der gesamten Insel steht Gästekarteninhabern WLAN kostenfrei zur Verfügung.

Verkehrsmittel

Egal mit welchem Verkehrsmittel Sie reisen - Büsum ist schnell zu erreichen

Mit dem PKW Fahren Sie ab Hamburg durch den Elbtunnel, dann auf der A 23 (in Richtung Husum) über Itzehoe in Richtung Heide. An der Abfahrt Heide-West verlassen Sie die Autobahn und folgen der B 203 nach Büsum. . Mit der Bahn Mit der Bahn reisen Sie bequem und umweltfreundlich. Vom Verkehrsknotenpunkt Hamburg aus haben Sie über Heide stündliche Verbindungen nach Büsum. Die Fahrtdauer von Heide nach Büsum beträgt 27 Minuten, von Hamburg nach Büsum sind Sie ca. 120 Minuten unterwegs. Mit dem Flugzeug Flugzeuge bis 5,7 Tonnen (ca. 20 Sitzplätze) können den Büsumer Flugplatz ansteuern. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Flugplatzes Heide Büsum.

Mit dem Schiff Für alle Gäste, die aus dem westdeutschen Raum kommen, kann sich die Umgehung der Elbtunnels durch die Elbfähre zwischen Wischhafen und Glückstadt lohnen. Da beginnt der Urlaub schon auf der Anreise!

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der Elbfähre. Mit dem Bus Alle Busreisegruppen biegen bei der Ankunft in Büsum nicht in den Ortskern ab, sondern folgen weiter der B 203. Folgen Sie der Ausschilderung zur Phänomania und biegen Sie am Ende der Dr.-Martin-Bahr-Straße in den Fischerkai ein. Am Ende des Fischerkais liegt der Ankerplatz, an dem Sie bequem die Gäste aussteigen lassen können.

Der Ankerplatz liegt zentral im Herzen von Büsum, von hier aus sind sowohl Strand als auch Innenstadt gut zu erreichen. Es ist nicht erlaubt, mit dem Bus durch den Ort zu fahren. Hierfür benötigen Sie eine Sondergenehmigung, die Sie bei der Gemeinde beantragen können. Kostenlose Busparkplätze finden Sie in der Dr.-Martin-Bahr-Straße direkt gegenüber der Phänomania in der Nähe der Jugendherberge. Hier stehen 20 Stellplätze zeitlich unbegrenzt und kostenfrei zur Verfügung.

Karte

Belegungskalender

Anreise
Abreise
Personen